Home
Kurse
Kursleiterin
Galerie
Übungsräume
Kontakt
Impressum

Herzlich Willkommen bei der Rückenschule und Pilates für Jung und Alt 

Sie würden gerne Ihren Rücken stärken und sich dabei professionell von mir als Physiotherapeutin begleiten lassen? Ich stehen Ihnen mit Rückentrainingsprogrammen zur Seite.

Eine Stunde gezielte Gymnastik pro Woche würde schon helfen, um Bewegungsmangel und Haltungsschäden vorzubeugen.

Rückenschmerz kann als die Volkskrankheit Nr.1 bezeichnet werden.

Kaum jemand, dem die „Hexe“ nicht schon mal ins Kreuz „geschossen“ hätte. Rückenbeschwerden und die Unfähigkeit, sich schmerzfrei zu bewegen, sind die bekannten Folgen. Das weitere Vorgehen ist bekannt: Orthopäde, Masseur, Physiotherapeut – und dann?  

„Mehr bewegen“, heißt es lapidar. Doch spätestens wenn es gilt, sich aufzuraffen und sich zur regelmäßigen „Rückenschule“ aufzumachen, geben viele Betroffene auf und reagieren erst wieder, wenn sich der Rücken erneut meldet.

Es ist wichtig zu wissen: Der menschliche Körper verliert zwischen dem 30. und 40. Lebensjahr bis zu 40% seiner Muskelmasse. Die Konsequenz ist: Weniger Stabilität im Körper. Das trifft besonders auf die haltungsstabilisierende Rumpfmuskulatur zu, die bei starker Abschwächung dem Rückenschmerz nicht entgegen wirken kann.

Eine Stunde gezielte Rückenschule oder Pilates pro Woche würde schon helfen, um Bewegungsmangel und Haltungsschäden vorzubeugen. Ideale Voraussetzungen unter fachkundiger Leitung finden Sie bei mir.

 

 


Top